Startseite | Sitemap | Impressum   
Radio NEON425 TV Team NEWS Berichte & Fotos Archiv Community FAQ Links Kontakt
2016 2015 2014 2013
2012: Silbermond Leipziger Buchmesse Kino - YOKO Queensberry zu Gast in Dresden
2011 2010 2009 2008 2007 2006

Queensberry zu Gast in Dresden

Queensberry zu Gast in Dresden

Mit mehr als 320 Millionen Besuchern ist Holiday On Ice die beliebteste Eisshow der Welt. Nun kommen sie vom 22. bis zum 26. Februar nach Dresden und präsentieren das neue Programm Festival, in dem die Popband Queensberry am Premierenabend auch auftritt.
Holiday On Ice hatte in der letzten Saison über 750.000 begeisterte Besucher. Weltweit wurden innerhlab von knapp fünf Monaten 1.000 Vorstellungen gegeben, und das in 75 Städten in 15 europäischen, asiatischen und südamerikanischen Ländern.
Festival verspricht von der ersten bis zur letzten Minute pures Vergnügen gepaart mit grenzenloser Leidenschaft. Vom venezianischen Maskenball über einen geheimnissvollen Tanz der Gesiter und Vampire bis zum heißen Bolero on Ice. Eine farbenfrohe und temporeiche Show wie ein Wirbelwind. "Da pssen wir auch einfach gut rein," so die deutsche Popband Quennsberry, die sich 2008 in der Castingshow Popstars gegründet hatte.
In dem neuen Programm treten Künstler aus der ganzen Welt auf, mit dabei sind unteranderem die Eiskunstläufer Brent Bommentre und Kim Navarro aus den USA, Jane Buguava, dieaus Russland stammt, jetzt (wieder) Eisläuft, nachdem sie ihr Studium im Bereich Psychologie beendete (sie läuft seit dem siebtenten Lebensjahr auf Eis) und aus Frankreich kommt Laurent Porteret, der mit dabei ist, weil er so begeistert von Holiday On Ice Hollywood in Paris war.
Queensberry fiebern jetzt seit schon seit einiger Zeit ihrem großen Auftritt bei Holiday On Ice entgegen. Um fit zu sein, trainierten Leo, Gabby, Selina und Ronja mit den Jungs von den Eislöwen am Elbufer. Sie freuen sich schon besonders auf die Premiere, da sie nicht nur dabei, sondern mittendrin sind. Sie performen ihren Charterfolg Too Young und den eigens für Holiday On Ice komponierten Song Celebrate, natürlich auf Eislaufschuhen.

Die Fotos von der heutigen Pressekonferenz gibt es auf unserer Facebookseite unter www.Facebook.FarbeImRadio.de oder durch ein Klick auf den Titel dieses Artikels.

Text [Max Patzig | neon425.de]